Peter Rommer

Peter Rommer

Peter – der energiegeladene Sporttherapeut und Athletik-Fitness-Koordinationstrainer mit der Gabe, Menschen für Aktivität und einem gesunden Lebensstil zu begeistern. Mit der Kombination aus therapeutischem und sportwissenschaftlichem Wissen sowie langjähriger Erfahrung als Multisportler und Betreuung im Hobby- und Leistungssport, schafft er es, die Menschen zu motivieren, Bewegung in ihren Alltag zu integrieren. Mit Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung und individueller Betreuung kreiert Peter ein Sportprogramm, welches perfekt zur Work-Life-Balance beiträgt. Schritt für Schritt begleitet er Sie in ein bewegtes Leben und unterstützt Sie mit maßgeschneiderten Trainingsplänen und -einheiten, Ihren Bewegungsapparat fit zu halten.

  • Trainings:
    Wien, Online & bei Ihnen zuhause

  • +436606631046

    Peter Rommer ist polysportiv, staatl. geprüfter Trainer, Speedskating Instruktor, Sportmasseur und Sporttherapeut sowie Experte für Taping & Kinesiotaping. Seine Willenskraft und sein Durchhaltevermögen stellt er Jahr für Jahr bei zahlreichen Sportbewerben und als mehrfacher IRONMAN-Finisher unter Beweis!

    Peter Rommer

    Raus aus der Komfortzone - rein in das Vergnügen!

    Peter's Tipps

    Weg mit den Erwartungen

    Versuche jeder Lebenssituation ohne Erwartungen zu begegnen. So vermeidest du größtenteils Unzufriedenheit und Enttäuschung. Auch bei sportlichen Zielen ist es förderlich, sich mehr am Spaß an der Bewegung und den positiven Emotionen zu konzentrieren als an Zeiten oder Platzierungen. Diese kommen von selbst, wenn man seine Leistungsfähigkeit vollkommen ausschöpft.

    Raus aus der Komfortzone

    Traue dich, die Komfortzone zu verlassen ... ganz nach meinem Motto "raus aus der Komfortzone - rein in das Vergnügen"!
    Je näher du an deine Grenzen gehst, desto spannender wird es für dich. Hab Mut, die gewohnte Zone zu übertreten und dich auch außerhalb deiner Limits zu bewegen.

    DU wirst stolz auf dich sein!

    Erhalte deine Muskulatur

    Je älter wir werden, desto rascher baut der Körper Muskelmasse ab. Damit gehen nicht nur Kraft und Beweglichkeit, sondern auch andere wichtige Funktionen verloren. Täglich dreimal 10 Kniebeugen und 10 Liegestütz tragen schon wesentlich dazu bei, deinem Bewegungsapparat eine verlässliche Stütze zu gewährleisten, Schmerzen vorzubeugen, Knochen zu stärken sowie das Immunsystem zu unterstützen.

    Termin vereinbaren